Ihrer Kreativität freien Lauf lassen konnten die Schüler der 8. Jahrgangsstufe im Fach Geographie für eine Projektarbeit zum Thema „Länder in der Dose“. Vor-gabe war dabei, dass eine Kartoffelchips-Dose als Basis zu verwenden war und gewisse Mindestinformationen enthalten sein mussten wie z.B. Hauptstadt, Klima, Vegetation oder landestypische Speisen.

Die betreuende Lehrerin Frau Soraruf erfreute sich an den überwiegend sehr künstlerischen Gestaltungen der Dosen, die in aufwändiger Handarbeit gefertigt worden waren und einige Überraschungen bereithielten.

Sonja Soraruf

Lehrer-Login